Die Serie der Natur

Obwohl der Begriff „Kerzentherapie” nicht existiert, wirken unsere Produkte nicht nur auf die Sinne, sondern auch auf den Körper. Das Bienenwachs – eines der wichtigsten von Bienen hergestellten Produkte – lässt das Leben besser werden. Bei einer solchen Kerze spürt man im Raum den subtilen Honigduft. Negative Ionen säubern die Luft und mildern die Beschwerden der oberen Luftwege, Lungenkrankheiten, Asthma und Allergien, stabilisieren den Blutdruck, erhöhen die Leistungskraft des Körpers, beseitigen den Geruch von Tabakrauch und die negative Wirkung von elektromagnetischer Strahlung.

 

Die Flamme der Binnenwachskerze klärt den Geist, lässt positive Energie fließen, beruhigt Nerven und wirkt beruhigend auf Emotionen.

 

Kannst Du auf sie verzichten?